Über mich und meinem Blog

Hallo, schön das Du meinen Blog gefunden hast – sei mir herzlich willkommen! Mein Name ist Doran, bin z. Zt. 42 Jahre alt und lebe im Rhein-Main-Gebiet. Ich gehe wie jeder Andere arbeiten. Gelegentlich mit Freunden um die Häuser ziehen oder auch mal ins Kino gehen. Ich mag mich in der Sauna vom Alltagsstress erholen. Also ein ganz normaler Kerl halt.

Ich stehe zu dem, was ich schreibe in meinem Blog und würde gerne mit Dir darüber Reden/Diskutieren. Ich freue mich also über jeden Kommentar aber bitte sachlich und keines Falls beleidigend. Deshalb behalte ich es mir auch vor, beleidigende Kommentare zu löschen.

Warum ich blogge:
Ich muss einfach das was mich bewegt zu Papier bringen, wie es so schön heißt. Das mag wahrscheinlich an meiner Krankheit liegen. Zu Anfang habe ich viel in einem Notizbuch geschrieben. Doch jetzt möchte ich in meinem Blog über meine Gedanken zu den verschiedensten Themen schreiben. Einfach alles was mich beschäftigt und bewegt! Für mich ist das eine Art Therapie. Ein Blog bietet mir Freiheit im Schreiben.
Neben her werde ich auch noch Schreiben. Z. Zt. versuche ich mich, an einer Novelle aber ich habe auch ein paar Ideen für einen Roman. Mal schauen wie weit ich da komme. Bisher habe ich nur Kurzgeschichten geschrieben und das auch nur für mich. Wenn ich mein Werk für gut befinde, will ich es auch veröffentlichen.


Was ist neu?
Stand 21.02.2017: Ich möchte mit einer neuen Kategorie beginnen. Mir fallen immer wieder Zitate in Filmen auf, die ich für sehr aussagekräftig halte. Deshalb möchte ich sie zusammen tragen und auch kommentieren. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr Euch der Diskussion anschließt.